Über VerenA VON MAMAMEDITATION...

 

20171027_145526.jpg

Hallo, ich bin Verena!

Ich bin Mama, Meditationslehrerin und Bildungswissenschaftlerin (Schwerpunkt E-Learning). Ich liebe Meditation und zwar auf eine bodenständige und alltagstaugliche Art, die Spaß macht und ich würde diese Leidenschaft liebend gerne mit dir teilen! Ich lebe ein buntes, erfolgreiches und glückliches Leben mit meinen geliebten 4 Kindern und meinem wunderbaren Mann. Den vielen täglichen Herausforderungen als Mama begegne ich mit Akzeptanz und Freude und ich habe gelernt, wie ich inmitten des alltäglichen Chaos auch immer Ruhe, Zeit und Energie finden und gewinnen kann.

Vor 12 Jahren machte ich eine Ausbildung zur Meditationslehrerin. Ich meditierte jahrelang viele Stunden am Tag und unterrichtete in ganz Europa hunderte von Teilnehmern in kleinen und große Kursen und Retreats.  Als ich dann zum ersten mal Mama wurde, funktionierte das aber alles nicht mehr. Ich litt unter Depression und Schlafmangel bis hin zum Burnout. Ich wußte, ich musste etwas ändern. Ich brauchte etwas Alltagstaugliches, das ich aktiv anwenden konnte mitten im Chaos. Daraus ist MamaMeditation und dieser Kurs entstanden.

Ich freue mich, dir zu zeigen, wie du mit Freude und Gelassenheit dein Mama-Sein genießen kannst mit genug Zeit und kraft für dich selbst!

 

k-mvp-253454.jpg

Lies in diesem artikel, wie ich aus erschöpfung und Burnout heraus gekommen bin und mamameditation gegründet habe:

Vom Burnout zur Blumenwiese

Verenas Weg zu MamaMeditation

Als ich vor 7 Jahren unter Depression, Burnout und Schlafmangel litt, meine damalige Ehe zerbrach und ich mit meinem Baby fast auf der Straße stand, hätte ich nie gedacht, dass ich einmal da stehen würde, wo ich heute stehe: glücklich, gelassen und erfolgreich.

Aber manchmal hat man Krisen im Leben, die so tief sind, dass man entweder daran zerbricht oder aufwacht und etwas verändert. Weil man tief im Herzen weiß, was möglich ist im Leben.

Ich habe das geschafft und möchte gerne erzählen wie. Um Mut zu machen und anderen Mamas zu helfen, das auch zu schaffen.

 ...hier geht's zum ganzen Artikel

 

Hier hat Carolin Habekost von "Finde dein Mama-Konzept" mich über MamaMeditation interviewt: