Das sagen Mamas, die am MamaMeditation-Onlinekurs teilgenommen haben:

 
 
 
 
Mamameditation - das hat Gott sei Dank nichts mit Lotussitz und “Ommmmmm!” summen zu tun, während die Kinder daneben komplettes Chaos anrichten. Wenn man am Tag nur 15 Minuten Zeit für den Kurs hat, reicht das schon, um den täglichen Stress des Mama-Seins richtig zu reduzieren - und vor allem zu verstehen, warum man eigentlich so viel Stress hat! Ich war überrascht, wie viele Aha-Momente und tolle geleitete Meditationen Verena mir mit ihrem Kurs gegeben hat. Ein paar meiner Erkenntnisse: Die tausend Gedanken, die mir immer im Kopf rumschwirren, können jetzt auch mal still sein. Ich weiß die kurzen Momente für mich, die es tatsächlich gibt (aha!) jetzt erst richtig zu schätzen! Ich kann es akzeptieren, wenn mein Tag gerade nicht so ideal läuft. Und ich kann Kraft tanken, wenn es nötig ist. Vor allem weiß ich jetzt, wie ich mein Leben verbessern kann: der meiste Stress kommt nämlich nicht von außen, sondern aus mir. Und das kann ich ändern. Juhu! Was mir auch sehr geholfen hat, war, dass es viele andere Mamas gibt, die genau so viel Stress hatten wie ich, und denen der Kurs ebenso viel Verbesserung gebracht hat wie mir. Dankeschön für diesen tollen Kurs, liebe Verena!!
— Astrid Born
 
 

Sarah Sewell, Yogalehrerin & Übersetzerin über MamaMeditation

 
 
 
Mamameditation hat mir große Freude bereitet. Es hat mir durch die vielen kleinen, feinen, alltagstauglichen Übungen geholfen, mich auf das Wesentliche zu besinnen: es mir gut gehen zu lassen und dankbar zu sein für das viele Schöne in meinem Leben. 10 Minuten geleitete Mediation wirkten wie ein einstündiges Schönheitsschläfchen! Verena war jederzeit bei Fragen und Problemchen erreichbar, so war man optimal betreut. Ich würde den Kurs jederzeit meinen Freundinnen weiterempfehlen, denn ich glaube, jede Mama kann Ruheinseln gebrauchen!
— Meggie Olbrich
 
 

Andrea Gust von den Mainyogis über MamaMeditation

 
 
Dank des Kurses habe ich alltägliche Dinge mit anderen Augen gesehen und genutzt um kleine Meditationsübungen zu machen. Die Betreuung war richtig klasse und die Live-Online Sitzung hat richtig viel Spass gemacht.
— Barbara K.
 
 
Dank Dir ist Meditation ein täglicher Bestandteil in meinem Alltag
geworden. Meine Quote an Alpträumen ist so rapide gesunken, wie mein
EnergieLevel gestiegen ist - und ich nutze diese Energie für mich, nicht
um noch produktiver zu werden. Die ersten Komplimente sind schon
”reingeregnet”: “ Du wirkst so entspannt und strahlend!”
— Ronja Jürgens
 
 
Der Kurs ist sehr gut konzipiert und wirklich gut gemacht - er erfüllt genau sein Versprechen, Meditation leicht zugänglich und für kleine Zeitfenster verfügbar zu machen. Tolle Sache!
— Katja Schneider
 
 
Der Kurs hat mir super viel Spaß gemacht und ich bin richtig traurig, dass er schon vorbei ist. Man lernt viel über sich selbst und hat mit Verena bei Fragen und Unsicherheiten immer ein offenes Ohr. Sie hat eine tolle und beruhigende Stimme, was gerade geleitete Meditationen sehr angenehm macht. Ihre Aufgaben erklärt sie verständlich und wählt auch nur solche, die man als schwer beschäftigte Mama im Alltag auch umsetzen kann. Für Fragen und Anregungen hat sie immer ein offenes Ohr, auch in der zugehörigen Facebook-Gruppe war sie immer erreichbar und hat Feedback gegeben. Ich empfehle den Kurs mit guten Gewissem und freudigen Erinnerungen weiter.
— Monique Deinat
 
 
Ich fand den Kurs klasse! Er ist wie ein Anker auf stürmischer See. Schade, dass es ihn noch nicht gab, als ich unterzugehen drohte. Verena hat sehr viele nützliche und hilfreiche Werkzeuge für Mamas parat und einen durchdachten Kursplan aufgestellt. Ich hab mir sehr viel mitnehmen können und bin im Alltag viel entspannter. Zu meinem Wohl und dem Wohl der ganzen Familie!
— Marion Seitz